Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern als PDF
Kontaktieren Sie mich direkt

Clara-Viebig-Straße Dresden

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 180.000 ‚ā¨
Baujahr: 1896
Objektart: Sanierter Bestand
Etage 1. Obergeschoss
Sanierung 1998
Wohnfläche 61,81 QM
Gesamtkaltmiete p.a. 6.300,-- ‚ā¨
Besonderheit Fernwärme
114,00 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse D
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • 0
  • 25
  • 50
  • 75
  • 100
  • 125
  • 150
  • 175
  • 200
  • 225
  • >250

Objektbeschreibung

Zur Makrolage

Elbflorenz ist ein Spitzname f√ľr dieLandeshauptstadt Dresden, der sich im 19. Jahrhundert einb√ľrgerte. Die Betitelung galt urspr√ľnglichals W√ľrdigung f√ľr die unsch√§tzbare Kunstsammlung und Architektur Dresdens, wird heute aber auch in Verbindung mit anderen Gemeinsamkeiten und Ber√ľhrungspunkten zwischen s√§chsischer und toskanischer Hauptstadt verwendet. Ber√ľhmt ist Dresden auch f√ľr den Baustil ‚ÄěDresdner Barock‚Äú (ca. 1694 bis 1763), der in spezifischen Ausformungen des Barock- und Rokokostils unter dem s√§chsischen Kurf√ľrsten und sp√§teren K√∂nig August dem Starken sowie seinem Sohn Friedrich August II seine Verwendung fand. Die wohl spektakul√§rsten Beispiele sind die Frauenkirche, Zwinger, Br√ľhlsche Terrasse und Schloss Pillnitz. Dresden geh√∂rt nach gro√üfl√§chigen Eingemeindungen mit 63 % Gr√ľn- und Waldfl√§che zu dengr√ľnstenGro√üst√§dteninEuropa,wo vondieDresdnerHeideeinegeschlosseneWaldfl√§chevon 5 876 ha bildet. Im erweiterten Stadtgebiet gibt es vier Naturschutzgebiete mit 331 ha und zw√∂lf Landschaftsschutzgebiete mit mehr als 11000 ha Fl√§che. Das ehemalige UNESCO- Weltkulturerbe Dresdner Elbtal richtete schon im Namen den Fokus auf die Bewahrung der kulturlandschaftlichen Elemente. Die Natur- und Kulturr√§ume der Elbwiesen ziehen sich fast 20 Kilometer durch das Stadtgebiet. An einer zentralen Stelle werden sie durch die neu erbaute Waldschl√∂sschenbr√ľcke geschnitten. Ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung des Blauen Wunders und Verbesserung der Verkehrssituation in Dresden.

Zur Umgebung

Dresden, eine der gr√ľnsten St√§dte Europas. Im Norden die Dresdner Heide, das gr√∂√üte geschlossene Waldgebiet der Stadt. Im Zentrum der Gro√üe Garten, eine ausgedehnte Parkanlage. Wie ein blau-gr√ľnes Band durchzieht die Elbe das Stadtgebiet, ums√§umt von breiten Wiesen und sanften Weinh√§ngen. Eine weitblickende Stadtplanung hat seit Jahrhunderten daf√ľr Sorge getragen, dass Dresden als ein Teil der Elblandschaft wahrnehmbar ist.

Zur Infrastruktur

Aufgrund seiner zentralen Lage in Europa ist Dresden aus allen Himmelsrichtungen gut zu erreichen. Damit sind wichtige Voraussetzungen f√ľr die Wirtschaft am Standort Dresden erf√ľllt. Dresden ist zudem durch sechs Bundesstra√üen (B6, B97, B170, B172 und B173) ins deutsche und europ√§ische Stra√üennetz eingebunden. Mit der Elbe verf√ľgt die Region √ľber einen wichtigen Schifffahrtsweg. Sie ist neben dem Rhein die verkehrsreichste Wasserstra√üe Deutschlands. Die Region Dresden ist √ľber den internationalen Flughafen Dresden direkt mit zehn nationalen und 50 internationalen Destinationen verbunden. Im Jahr 2010 wurden insgesamt 1,85 Millionen Flugg√§ste und 380 Tonnen Luftfracht abgefertigt. Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) verantwortet seit 1998 den √∂ffentlichen Personennahverkehr. An rund 3800 Bahnh√∂fen und Haltestellen k√∂nnen die Fahrg√§ste ein- und aussteigen. Insgesamt werden j√§hrlich fast 200 Millionen Kunden bef√∂rdert.

Zur Mikrolage

Der Stadtteil L√∂btau im S√ľdwesten von Dresden ist zum gro√üen Teil Sanierungsgebiet. Altl√∂btau l√§sst noch heute die d√∂rfliche Anlage deutlich erkennen. Als Beispiel dienen die am Hang des Lerchenberges errichteten 15 Gutsarbeiterh√§user, die sogenannten Drescherh√§user. Im 19. Jahrhundert entstanden die ersten Fabriken und Arbeiterwohnsiedlungen. Die kleinteilige Struktur aus Gesch√§ften, L√§den und Dienstleistungen im Erdgeschoss sowie Handwerks- und Gewerbetreibende im Innenhof hat sich bis heute erhalten. Es entstanden aber auch neue Geb√§udekomplexe, z. B. der ‚ÄěDrei- Kaiser-Hof‚Äú oder eine Einkaufspassage mit mehreren L√§den und Restaurants. Im Stadtteil sind Grund- und Mittelschulen und im angrenzenden Ortsteil ein Gymnasium sowie eine Bibliothek vorhanden. Verkehrsanbindungen bestehen mit Bus- und Stra√üenbahnlinien. Typisch f√ľr das vorrangig als Wohngebiet ausgewiesene L√∂btau ist die offene Bauweise mit drei- und viergeschossigen W√ľrfelh√§usern und dem teilweise zugeh√∂rigen Vorgartenbereich. Fast alle Geb√§ude sind bereits liebevoll saniert und private Gr√ľnfl√§chen aufgewertet worden. Das Stadtzentrum ist mit den √∂ffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten von der Tharandter Stra√üe mit den Linien 2, 6, 7 und 12 erreichbar. Eine direkte Verbindung zur Technischen Universit√§t besteht √ľber die Linie 61. Die Anbindung an die Autobahn (AS Dresden- Gorbitz, AS Dresden-Altstadt) ist ebenfalls hervorragend. Das Leben in L√∂btau ist sehr angenehm und komfortabel. Viele Parks und Gr√ľnfl√§chen, als auch viel hochwertig sanierte Denkmalobjekte und auch viele Neubauten lassen es als neues Trendviertel Dresdens erstrahlen. Es besteht ein vielf√§ltiges Angebot an Kinderg√§rten und -krippen, als auch Schulen. Der √ĖPNV als auch Gesch√§fte des t√§glichen Bedarfs, Freizeitm√∂glichkeiten, Kinos sind allesamt fu√ül√§ufig zu erreichen.

Zum Objekt

Die attraktive & nachgefragte 2-Raum Wohnung befindet sich sehr bequem im 1. OG eines hochwertigen Mehrfamilienhauses mit Kulturdenkmalschutz, welches ca. im Jahr 1895 errichtet und im Jahr 1998 umfassend saniert wurde. Das Geb√§ude besticht u.a. durch eine hochwertige, massive Bauweise und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Zur Wohnung geh√∂rt eine Einbauk√ľche. S√§mtliche Gesch√§fte des t√§glichen Bedarfs, eine √ĖPNV-Anbindung sowie Freizeitm√∂glichkeiten, Schulen, Kinder g√§rten etc. befinden sich in der N√§he.

In der Nähe
Restaurants
Gaststätte Zum Schießhaus (2.46km) 90 Bewertungen
Sophienkeller (2.66km) 140 Bewertungen
Pulverturm an der Frauenkirche (3.11km) 107 Bewertungen
Coselpalais (3.09km) 94 Bewertungen
Raskolnikoff (4.6km) 73 Bewertungen
Einkaufsmöglichkeiten
Netto Marken-Discount (0.2km) 1 Bewertungen
REWE (0.57km) 1 Bewertungen
Kaufland (7.7km) 8 Bewertungen
Kaufland (1.52km) 3 Bewertungen
Kaufland (2.43km) 3 Bewertungen
√ĖPNV
8mal8 Chauffeurservice (2.31km) 9 Bewertungen
Dresdner Verkehrsbetriebe (5.74km) 17 Bewertungen
Elbfähre Johannstadt - Neustadt (5.11km) 1 Bewertungen
Regionalverkehr Dresden (1.61km) 1 Bewertungen
Deutsche Bahn (2.53km) 3 Bewertungen
Parks
Grand Garden (3.48km) 61 Bewertungen
Parkeisenbahn (4.09km) 15 Bewertungen
Lingnerschloß (7.2km) 9 Bewertungen
Alaunpark (5.16km) 16 Bewertungen
Bienertgarten (0.98km) 1 Bewertungen