Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern
Kontaktieren Sie mich direkt
Griesstraße Augsburg

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 196.000 €
Baujahr: 2004
Objektart: Bestand
Baujahr 2004
Wohnfläche ca. 56 qm-77 qm
Befeuerung Gas
Heizungsart Zentralheizung
Kabel Sat TV Ja
Balkon Ja
Ausstattungsqualität Gehoben
Kaufpreis 196.000,00 €
Kaufpreis pro qm 3.500,00 - 4.500,00 €/qm

Objektbeschreibung

Zur Lage

Die Nähe zu Universitäten und Fachhochschulen, zentralen Ausbildungsstätten und kulturellen Einrichtungen ist vorhanden. Eine überdurchschnittliche Ausstattung mit Schulen und Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Senioren sowie die Möglichkeit des Engagements in vielen Vereinen ist ein weiterer Standortfaktor, der für sich spricht. Die Nähe zur City von Augsburg ist vor allem für urban ausgerichtete Bewohner ein entscheidendes Mietkriterium. In unmittelbarer Laufweite finden unsere Bewohner alle wichtigen Geschäfte für die tägliche Versorgung. Nachbar der Wohnanlage ist die Landesversicherungsanstalt (LVA) Augsburg. Der Baukörper der LVA besticht durch Transparenz, Klarheit und Übersichtlichkeit. Wer seine Freizeit in Augsburg verbringen möchte kann z. B. zwischen vielen verschiedenen Sportvereinen wählen. Der Bundesliga Verein FC Augsburg hat seine Trainingsanlage in unmittelbarer Nähe des Standortes der Wohnanlage. Nicht selten holen sich kleine Fans nach dem Training Autogramme von ihren Idolen ab.

MAUERWERK
Die Außenwände wurden aus massivem Kalksandstein errichtet. Auf allen Seiten wurden
Faserdämmplatten und ein mineralischer Außenputz aufgebracht. Die tragenden und
nichttragenden Innenwände bestehen ebenfalls aus massivem Kalksandsteinmauerwerk.

DACH
Das Dach über dem 3. Obergeschoss ist als Kehlbalkendach mi t Pfanneneindeckung und
Klemmfilzzwischensparrendämmung ausgeführt. Der Dachboden ist begehbar aber nicht nutzbar.

DECKENBEHANDLUNG
Stahlbeton-Massivdecken, die Deckenuntersichten sind verputzt und gestrichen.

WANDFLÄCHEN
In allen Geschossen sind die Wandflächen in den Wohnräumen 3-lagig verputzt und mit Innen-
Dispersionsfarbe gestrichen.

BALKON
Bis auf eine Wohnung verfügen alle über einen Südbalkon mit Alubrüstung. Im Dachgeschoß
befindet sich eine Wohnungen mit Ostbalkon. Der Balkon ist jeweils vom Wohnzimmer aus begehbar.

BODENBELÄGE
Die Kellerräume sind teilweise gefliest, größtenteils ist Verbundestrich schwimmend verlegt.
In den Wohnräumen liegt auf schwimmend verlegtem
Verbundestrich teilweise Parkett, PVC und Laminat. Die Bäder in den Wohnungen sind gefliest.

FENSTER
Die Kellerräume sind mit Metallrahmen-Fenstern versehen. Alle Wohnungen sind mit
isolierverglasten Kunststoff-Fenstern und Aluminium-Außenfensterbänken ausgestattet. Alle
Fenster sind mit Einhandbeschlag versehen.