Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern als PDF
Kontaktieren Sie mich direkt

Manitiusstraße Dresden

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 173.000 ‚ā¨
Baujahr: 1995
Objektart: Bestand
Baujahr 1995
Renovierung 2019
Wohnfläche ca. 59,80 m2
Kaufpreis pro m2 2.842 ‚ā¨
Kaufpreis Wohneinheit 173.000 ‚ā¨
Jahresnettokaltmiete 6.745 ‚ā¨
Mietrendite p.a. 3,90 %

Objektbeschreibung

Zur Lage

Die Friedrichstadt ist ein linksseitig der Elbe¬†gelegener Stadtteil Dresdens und geh√∂rt zum¬†Ortsamtsbereich Altstadt, bildet aber eineeigene Gemarkung. Die Friedrichstadt ist unweit¬†des Stadtzentrum Dresdens gelegen und¬†stellt damit einen sehr interessanten Wohnraum¬†dar.¬†In der Friedrichst√§dter Friedrichstra√üe (die¬†√ľbrigens nicht nach dem gleichen Friedrich¬†benannt ist) befindet sich direkt gegen√ľber¬†vom Friedrichst√§dter Krankenhaus einer der¬†bedeutendsten Friedh√∂fe Dresdens, der Alte¬†Katholische Friedhof. Die Friedrichstadt ist¬†gepr√§gt durch das denkmalgesch√ľtzte Krankenhaus,¬†die wenigen erhalten gebliebenen¬†Geb√§ude des Vorwerkes und das technische¬†Rathaus am Verschiebebahnhof Dresden-¬†Friedrichstadt. Als eine der wenigen intakt gebliebenen¬†Stra√üen in Innenstadtn√§he, hat die¬†Friedrichstra√üe neben einer barocken Kirche¬†zahlreiche Wohnh√§user dieser Stilrichtung,¬†die unter Denkmalschutz stehen. Der Stadtteil¬†entwickelt sich zunehmend zu einem sehr¬†reizvollen und interessanten Wohngebiet. Gegenw√§rtig¬†werden hier viele Geb√§ude saniert¬†und auch Neubau geschaffen.¬†In Friedrichstadt befindet sich au√üerdem der¬†Alberthafen mit dem weithin sichtbaren Geb√§ude¬†der Dresdener M√ľhle oder Hafenm√ľhle¬†sowie der ehemalige St√§dtische Vieh- und¬†Schlachthof, die heutige Messe.¬†Die Friedrichstadt wird √ľber den Bahnhof¬†Dresden-Mitte, der sich an der √∂stlichen Grenze¬†zum Stadtteil Wilsdruffer Vorstadt befindet,¬†direkt mit dem Regionalverkehr in Richtung¬†G√∂rlitz und Leipzig der Eisenbahn eingebunden.¬†Die S-Bahn verbindet die Friedrichstadt¬†in 19 Minuten mit dem Flughafen Dresden. Zur¬†Autobahn A4 gelangt man mit dem PKW in ca.¬†5 Minuten. Das Zentrum Dresdens ist ca. 1 km¬†fu√ül√§ufig vom Objekt entfernt.

Zum Objekt

Die attraktive Drei-Zimmer-Wohnung befindet¬†sich im Hochparterre eines im Jahre 1925¬†errichteten Altbau-Mehrfamilienhauses, welches¬†ca. im Jahr 1995 hochwertig kernsaniert¬†wurde. Das Geb√§ude besticht durch eine¬†hochwertige und massive Bauweise. Die Architektur,¬†der Anstrich des Geb√§udes als auch¬†der sehr sch√∂ne Treppenflur und weitere kleine¬†Details geben dem Haus einen ansprechen-¬†Objektbeschreibung¬†den Charakter. Das Objekt befindet sich in einer¬†Seitenstra√üe in Mitten des Stadtzentrum¬†Dresdens. Die Wohnung wurde neu und hochwertig¬†renoviert. SIe bietet einen zweckm√§√üigen,¬†funktionalen Grundriss. √úber den Flur¬†gelangt man in das Badezimmer mit Dusche¬†und Handtuchheizer, in das Wohnzimmer,¬†als auch in die beiden separaten Schlafzimmer/¬†Kinderzimmer und auch in die separate¬†K√ľche mit Fenster, neuer Einbauk√ľche nach¬†Ma√ü und Platz zum Essen. Im gr√ľnen Innenhof¬†gibt es eine Gemenschaftsfl√§che zum¬†Grillen oder W√§schetrocknen. Gesch√§fte¬†des t√§glichen Bedarfs, das Friedrichst√§dte Krankenhaus als auch s√§mtliche √∂ffentliche¬†Verkehrsmittel sind fu√ül√§ufig erreichbar. Den¬†Dresdner Zwinger, bzw. das Stadtzentrum erreicht¬†man in nur 5 Minuten.

Aufwertung

‚ÄĘ neuer Fu√üboden in der Wohnung

‚ÄĘ neue wei√üe Sockelleisten

‚ÄĘ neuer Spiegelschrank mit Licht und Steckdose

‚ÄĘ neuer Handtuchheizer im Badezimmer

‚ÄĘ neue Einbauk√ľche nach Ma√ü

‚ÄĘ Ger√§te: Ceranfeld, K√ľhlschrank mit Gefrierfach,¬†Geschirrsp√ľler, Dunstabzug,…

‚ÄĘ s√§mtliche W√§nde sind aufgearbeitet und¬†neu gewei√üt

‚ÄĘ neue wei√üe T√ľrzargen & Innent√ľren

Besonderheiten

‚ÄĘ attraktive, helle 3-Raum-Wohnung

‚ÄĘ Wohnung zur West- & Ost-Seite gelegen

‚ÄĘ ruhig und sehr zentral gelegen!

‚ÄĘ neu & hochwertig saniert

‚ÄĘ Bad mit Dusche & Handtuchheizer + Spiegelschrank

‚ÄĘ bequem im Hochparterre gelegen

‚ÄĘ sep. K√ľche mit Fenster & neuer EBK nach Ma√ü

‚ÄĘ K√ľche mit Platz zum Essen

‚ÄĘ Waschmaschinenanschluss

‚ÄĘ gr√ľner Innenhof zur gemeinschaftl. Nutzung

‚ÄĘ extra Kellerraum