Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern
Kontaktieren Sie mich direkt
Bestandswohnungen in Augsburg

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 269.750 €
Baujahr: 1985
Objektart: Bestand
Baujahr 1985
Wohnfläche ab 66 m2
Kaufpreis pro m2 ab 4.150,00 €
Kaufpreis ab 269.750,00 €
Kaufpreis Stellplatz ab 11.000,00 €

Objektbeschreibung

Zur Lage

Wohnen in unmittelbarer Nähe der Universitätsklinik. Das gepflegte Mehrfamilienhaus befindet sich in sehr attraktiver und ruhiger Lage in einem reinen Wohngebiet Kriegshabers. Die guten örtliche Infrastruktur umfasst alle Einkaufsmöglichkeiten genauso wie Ärzte, Schule und Kindergärten. Die öffentlichen Verkehrsmittel wie Straßenbahnen und Busse sind in drei Minuten zu erreichen. Die Stadtmitte von Augsburg ist in 10 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. dem PKW zu erreichen.

Eine Immobilien die viele gerne hätten – an einem Ort der eine guten Kapitalanlage bietet. Augsburg wurde 1909 zur Großstadt und ist mit knapp 300.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt Bayerns. Der Ballungsraum Augsburg steht bezüglich Bevölkerung und Wirtschaftskraft in Bayern ebenfalls an dritter Stelle und ist Teil der Planungsredaktion Augsburg, in der etwa 885.000 Menschen leben. Augsburg hat zudem die zweitniedrigste Rate aller Straftaten unter den deutschen Großstädten mit knapp 300.000 Einwohnern und bietet eine außerordentliche gute Lebensqualität.

Zum Objekt

Mauerwerk
Die Außenwände wurden mit massen Hochlochziegeln mit einer Stärke von 36 cm errichtet. Auf allen Seiten wurden ein mineralischer Außenputz aufgebracht. Die tragende und nichttragenden Innenwände bestehen aus massiven HLZ-Mauerwerk.

Dach
Das Dach über dem 1. Obergeschoss ist als Satteldach mit Pfanneneindeckung gestrichen.

Deckenbehandlung
Stahlbeton-Massivdecken, die Deckenuntersichen sind verputzt und gestrichen.

Wandflächen
In allen Geschossen sind die Wohnflächen in den Wohnräumen 3-lagig verputzt und mit Innen-Dispersionsfarbe gestrichen.

Balkon
Die Wohnungen im 1. OG und Dachgeschoß verfügen über einen großzügigen Balkin mit Betonbrüstung bzw. Metallgeländer. Der Balkon ist mit Fliesen beleget. Die Balkone sind jeweils vom Wohnzimmer aus begehbar.

Bodenbeläge
Die Kellerräume sind mit Verbundstrich schwimmend verlegt. In den Wohnräumen liegt auf schwimmend verlegtem Verbundstrich teilweise Parkett, PVC und Laminat. Die Bäder in den Wohnungen sind gefliest.

Fenster/ Rolläden

Die Kellerräume sind mit Metallrahmen-Fenstern versehen. Alle Wohnungen sind mit isolierverglasten Naturholz-Fenstern und Aluminium-Außenfensterbänken ausgestattet. Alle Fenster sind mit Einhandbeschlag versehen.

Haustüren/ Wohnungstüren
Die Haupteingangstür besteht aus einer dunkel eloxierten Aluminiumtür. Die Briefkästen sind in der Eingangstür integriert und können von außen problemlos bedient werden. Die Klingelanlage mit Gegensprecheinrichtung ist im Mauerwerk neben der Hauseingangstür integriert. Die Wohnungseingangtüren sind Massivholztürblätter, braun furniert und haben größtenteils Sicherheitsbeschläge sowie eine farblich abgestimmte Holzzarge.

Treppenhaus
Die Treppenanlage ist aus Stahlbeton-Fertigteilen, geräuschegedämmt gelagert und mit Travestie versehen, das Treppengeländer ist eine gestrichene Holzkonstruktion.