Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern als PDF
Kontaktieren Sie mich direkt

Neue Tabakfabrik f6 Dresden

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 97.100 ‚ā¨
Baujahr: 1900
Objektart: Bestandsanierung
Baujahr 1900
Fertigstellung der Sanierung ca. Mitte 2023
Anzahl der Gewerbeeinheiten 6
Anzahl der Wohneinheiten 110
Wohnungsarten 1-4 Raum Wohnungen
Wohnungsgrössen 19 bis 79 qm
Mieterwartung 11,-- ‚ā¨ kalt pro QM
Barrierefreie Wohnungen ja
Balkon oder Loggia teils vorhanden
Tiefgarage vorhanden und ein Stellplatz kann käuflich erworben werden
KfW F√∂rderung KfW-Darlehen m√∂glich ab einem Zinssatz von 0,75% (F√∂rderprogramm 151) √ľber max. 120.000 ‚ā¨ aber je nach Wohnung in unterschiedlicher H√∂he mit Tilgungszuschuss i.H.v. 25% der Darlehenssumme
optionale Sondereigentumsverwaltung 21,50 ‚ā¨ brutto pro Monat
Kaupreise 97.100 ‚ā¨ bis 420.300 ‚ā¨
Besonderheiten keine K√§uferprovision, Personenaufzug, bodengleiche Duschen, Fliesen und Echtholzparkett, FTTH-Anschluss f√ľr das Internet (Glasfaser), Netzwerkverkabelung in den Wohnungen (CAT7), Fu√übodenheizung, Videogegensprechanlage mit Farbdisplay, grosse Dachterrasse f√ľr die Bewohner des Bestandsgeb√§udes, Fenster mit Verschattungselementen, Packetpackstation in der Gemeinschaftsanlage, Baucontrolling und Abnahme durch Sachverst√§ndige des T√úV-S√ľd und ein Fitnessstudio im EG

Objektbeschreibung

Zur Lage

Inmitten eines der angesagtesten Stadtteile Dresdens entsteht eine neue hochwertige Wohnanlage. Nach der Geb√§udesanierung verf√ľgt das historische Industriebauwerk √ľber mehr als 100 modern ausgestattete Eigentumswohnungen.

  • Lage: Dresden-Striesen
  • hochwertige Geb√§udesanierung
  • 110 Wohnungen

Der Stadtteil Striesen geh√∂rt ‚Äď neben dem noblen Wei√üen Hirsch und¬†dem angrenzenden Blasewitz ‚Äď zweifellos zu den attraktivsten und dicht¬†besiedeltsten Wohngebieten der s√§chsischen Landeshauptstadt. Seit der¬†Eingemeindung nach Dresden im Jahre 1892 entstanden hier vor allem¬†w√§hrend der Gr√ľnderzeit repr√§sentative villenartige Stadth√§user, die das¬†Stadtviertel bis heute pr√§gen – im Volksmund auch Striesener W√ľrfel¬†benannt. Ein gro√üer Teil der Bebauung √ľberstand den Zweiten Weltkrieg¬†unversehrt.

Die Infrastruktur Striesens ist hervorragend entwickelt. So findet man in¬†Striesen s√§mtliche Einrichtungen f√ľr den t√§glichen Bedarf in fu√ül√§ufiger¬†Entfernung. Zahlreiche Einkaufsm√∂glichkeiten und Restaurants pr√§gen¬†den Stadtteil. Die medizinische Versorgung ist exzellent. Das Uniklinikum¬†Dresden befindet sich in der direkten Nachbarschaft. Die Anbindung an¬†den sehr guten Dresdner √∂ffentlichen Nahverkehr ist ausgezeichnet.

Eine Artikelsammlung √ľber die Stadt Dresden finden Sie hier:

Zum Objekt

Der Geb√§uderiegel an der Schandauer Stra√üe wurde um das 19. Jahrhundert durch den Griechen Georg Anton Jasmatzi errichtet. Durch einen Verbindungsgang ist dieses Geb√§ude mit dem Erweiterungsbau an der Glash√ľtter Stra√üe verbunden. Mit einer Gesamtfl√§che von reichlich 6.500 qm erstreckt sich das Grundst√ľck im Herzen von Dresden-Striesen. Nach der Sanierung des Bestandsgeb√§udes verf√ľgt das historische Geb√§ude √ľber 110 modern ausgestattete Eigentumswohnungen und 6 Gewerbeeinheiten im Sockel- und Erdgeschoss.
Alle Wohnungen sind bequem √ľber einen Aufzug zu erreichen. So ist f√ľr alle Altersklassen ein optimaler Zugang gew√§hrleistet. Sonnenschutz an den Fenstern, Echtholzparkett, Fu√übodenheizung, sowie innovative Haustechnik in der Grundausstattung tragen zu einer hohen Lebensqualit√§t der zuk√ľnftigen Bewohner bei. Je Etage befinden sich Waschr√§ume mit Industriewaschmaschinen zur freien Verwendung. Das Highlight ist die gro√üe Dachterrasse, die f√ľr alle Bewohner des Bestandsgeb√§udes zug√§nglich ist.

Besonderheiten

  • 1- bis 4-Raum Wohnungen mit 19 bis 79 qm
  • durchdachte Grundrisse, geeignet f√ľr WGs
  • Wohnungen mit teils Balkon(en) oder Loggien
  • freundlich gestaltete Au√üenanlage
  • barrierearme Wohnungen
  • barrierearmer Personenaufzug
  • bodengleiche Duschen
  • Fliesen und Echtholzparkett
  • sehr schnelles Internet
  • Fu√übodenheizung, Videogegensprechanlage
  • riesige Dachterrasse f√ľr alle Bewohner des Geb√§udes
  • Tiefgarage

Downloads