Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern als PDF
Kontaktieren Sie mich direkt

Wiesbadener Straße Dresden

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 134.900 ‚ā¨
Baujahr: 1995
Objektart: Bestand
Baujahr 1938
Sanierung 1995
Etage Erdgeschoss
Wohnfl√§che 51,00 qm - 2 Zimmer, Wohnzimmer, Schlafzimmer, K√ľche, Bad, Flur
Heizungsart Zentralheizung-Gas
Kaufpreis 134.900,00 Euro
Sonstiges Bad mit Wanne und Fenster, Teppichboden in der gesamten Wohnung, Kellerabteil, Fahrradkeller, sehr gepflegte Anlage

Objektbeschreibung

Zur Lage

In Dresden sind viele bedeutende Bildungs- und¬†Kultureinrichtungen des Freistaates konzentriert.¬†Darunter die renommierte Technische Universit√§t, die¬†Hochschule f√ľr Technik und Wirtschaft und die¬†Hochschule f√ľr Bildende K√ľnste Dresden. Die an der¬†Elbe gelegene kreisfreie Stadt ist sowohl eines der¬†s e c h s ¬†O b e r z e n t r e n ¬†S a c h s e n s a l s a u c h¬†Verkehrsknotenpunkt und wirtschaftliches Zentrum des¬†gesamten Ballungsraumes Dresden, einer der¬†√∂konomisch dynamischsten Regionen in Deutschland.¬†Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates¬†Sachsen. Mit 560.000 Einwohnern ist¬†Dresden nach Leipzig die zweitgr√∂√üte¬†s√§chsische Stadt und die zw√∂lftst√§rkste¬†Kommune Deutschlands. Als Sitz der S√§chsischen¬†Staatsregierung und des Landtags¬†sowie zahlreicher Landesbeh√∂rden ist die¬†Stadt politisches Zentrum des Landes

Innovationen und Spitzentechnologien spielen im Raum Dresden eine herausragende Rolle.¬†Wirtschaftlich bedeutend sind etwa die Informationstechnik und Nanoelektronik, bei denen Dresden¬†weltweit eine f√ľhrende Rolle spielt, weshalb es sich auch als Zentrum von ‚ÄěSilicon Saxony‚Äú positioniert.¬†Ebenfalls gro√üe Wertsch√∂pfung im Raum Dresden erbringen die Branchen Pharmazie und Kosmetik,¬†Maschinen-, Fahrzeug- und Anlagenbau, Lebensmittel, die optische Industrie, Dienstleistungen und¬†Handel sowie der Tourismus.¬†International bekannt ist die Landeshauptstadt f√ľr ihre in gro√üen Teilen rekonstruierte und durch¬†verschiedene architektonische Epochen gepr√§gte Altstadt mit der Frauenkirche, der Semperoper und¬†der Hofkirche sowie dem Residenzschloss und dem Zwinger. Dresden wurde historisch auch¬†‚ÄěElbflorenz‚Äú genannt. Ma√ügeblich trug dazu sowohl seine barocke und mediterran gepr√§gte Architektur¬†als auch seine Lage im Elbtal bei.

Zum Objekt

Die praktisch geschnittene Wohnung befindet sich im √§u√üerst beliebten Stadtteil Dresden L√∂btau.¬†Diese Wohnlage wird durch seine gr√ľne Umgebung bei Familien aber auch Singles gleicherma√üen¬†gesch√§tzt. Die Wohnung selbst liegt im Erdgeschoss und befindet sich in gepflegtem Zustand und¬†ist zuverl√§ssig und langj√§hrig an eine r√ľstige Dame vermietet. Zur Wohnung geh√∂rt ein Kellerabteil.