Jetzt Unterlagen anfordern!
Exposé anfordern als PDF
Kontaktieren Sie mich direkt

Schoberstraße Dresden

Daten & Fakten

Kaufpreis ab: 140.200 ‚ā¨
Baujahr: 1900
Objektart: Altbau
Baujahr 1900
Kernsanierung 1995
Wohnfläche 52,32 m2
Kaufpreis pro m2 2.681 ‚ā¨
Kaufpreis Wohneinheit 140.200 ‚ā¨
Kaltmiete p.a. 5.399 ‚ā¨
Mietrendite p.a. 3,85%

Objektbeschreibung

Zur Lage

Laubegast ist ein Stadtteil von Dresden. Der zum Ortsamtsbereich Leuben geh√∂rige Stadtteil liegt direkt am Ufer der Elbe nahe der Schiffswerft Laubegast. Der Ort wurde im Jahre 1408 erstmals urkundlich erw√§hnt. Laubegast war zu dieser Zeit ein Fischerdorf. 1921 erfolgte die Eingemeindung zur Stadt Dresden. Wie in vielen anderen Stadt- und Ortsteilen Dresdens entlang der Elbe blieb auch in Laubegast der d√∂rfliche und kleinst√§dtische Charakter erhalten. Laubegast liegt in der Kulturlandschaft Dresdner Elbtal. Laubegast ist mit den Linien 4 und 6 der st√§dtischen Stra√üenbahn sowie der Buslinie 86 erreichbar. Mit dem √ĖPNV erreicht man die Stadtmitte von Dresden in nur 20 Mi- nuten. Die etwas √ľber 11.000 Einwohner sind durchschnittlich 48,4 Jahre alt. M√§nner und Frauen sind im Verh√§ltnis 46:54 vertreten. Der Anteil ausl√§ndischer Staatsb√ľrger liegt mit 1,7 % deutlich unter dem Durchschnittswert der Stadt von 3,8 % bzw. von 8,8 % f√ľr Deutschland. Kulturelles Zentrum des Stadtteils und bedeutende Spielst√§tte Dresdens ist die Staatsoperette Dresden, das einzige selbstst√§ndige Operettentheater Deutschlands. Zu den bedeutendsten Bauwerken des Stadtteils z√§hlen das Rathaus und die neogotische Himmelfahrtskirche. Zu den Leubener Kulturdenkmalen geh√∂ren unter anderem der Turm der alten Kirche mit dem Kirchfriedhof, die Himmelfahrtskirche und das Pfarrhaus, der Leubener Friedhof, das Rathaus und die Schule. Der Gro√üteil der Kulturdenkmale in Leuben entf√§llt auf verschiedene Wohnbauten, von einfachen Wohnh√§usern √ľber Doppelh√§user, Villen, Mietsh√§user bis hin zu Wohnhauszeilen.

Zum Objekt

Die sehr attraktive Zwei-Raum-Wohnung in sehr gutem & gepflegtem Zustand befindet sich bequem im Hochparterre eines im Jahre ca. 1900 errichteten Altbau-Mehrfamilienhauses. Das Geb√§ude ist unterkellert, die Fassade ist verziehrt mit Sandsteinstuckelementen, das Grundst√ľck mit altem Baumbestand ist gr√ľn angelegt. Die Wohnung ist ruhig stra√üenabseits mit herrlichem S√ľd-Balkon und Blick in das gr√ľne Grundst√ľck ausgerichtet. Die Wohnung ist sch√∂n hell und bietet einen zweckm√§√üigen und auch funktionalen Grundriss. √úber den Flur gelangt man in das Badezimmer mit Wanne und WMA, in das separate Schlafzimmer und in den Wohnraum mit offener K√ľche inklusive Einbauk√ľche und direktem Zugang zum sehr sch√∂nen S√ľd-Balkon. Im hinteren Teil des Grundst√ľckes befindet sich eine Rasen-Gemeinschaftsfl√§che zum Grillen & PKW-Stellpl√§tze. Gesch√§fte des t√§glichen Bedarfs, der √ĖPNV, Apotheken, √Ąrzte und Freizeitm√∂glichkeiten befindet sich allesamt fu√ül√§ufig. Mit der Stra√üenbahn gelangt man ohne Umsteigen in ca. 20 Min. in das Stadtzentrum. Das Elbsandsteingebirge erreicht man mit dem PKW in ca. 20 Minuten. Die Elbe erreicht man in ca. 5 Gehminuten.